Los gehts!

dein nächstes Abenteuer wartet!
Top
  >  Abenteuer   >  Die 5 schönsten Wasserfälle in Costa Rica
wasserfälle costa rica nauyaca falls drohnenaufnahme

Wasserfälle haben für uns seit jeher eine ganz besondere Anziehungskraft. Der Klang des rauschenden Wassers ist für uns wie Musik in den Ohren. Wenn uns dann noch der Duft von feuchtem Moos in die Nase steigt, dann ist es um uns geschehen. Unser Herz hüpft und der Bauch fängt an zu Kribbeln. Ob kleine, fließende oder meterhohe, majestätische Fälle, sie sorgen bei uns fast immer für ein breites Lächeln im Gesicht und für pure Gänsehaut. Geht es dir ähnlich? Bist du auch so fasziniert von diesen Naturschauspielen? Dann bist du in Costa Rica goldrichtig, denn dieses Land ist ein einziges Wasserfall-Paradies.

Wir haben für dich unsere fünf schönsten Wasserfälle in Costa Rica zusammengestellt, die mit großer Wahrscheinlichkeit auch dein Herz höherschlagen lassen!

Wasserfälle in Costa Rica: Unsere TOP 5

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

reisetipps La Fortuna Wasserfall

Der Wasserfall La Fortuna liegt in der üppig grünen Umgebung des gleichnamigen Städtchens La Fortuna. Der Ort ist schon lange kein Geheimtipp mehr unter Reisenden. Touristen aus aller Welt besuchen diesen Ort, um den majestätischen Vulkan Arenal zu bestaunen und in den unzähligen heißen Quellen und Thermalbädern pure Entspannung zu finden.

Nur ein paar Kilometer außerhalb der quirligen Stadt, am Fuße des Cerro Chato ergießt sich der rund 70 Meter hohe zauberhafte Wasserfall La Fortuna.

Hinweis

Der Wasserfall ist einer der Hauptattraktionen in dieser Gegend von Costa Rica und das wird dir direkt bei der Ankunft am großen Schotterparkplatz bewusst. Für das Wasserfallerlebnis in La Fortuna musst du ganz schön tief in die Tasche greifen. Der Eintritt kostet ganze 18 USD (Stand April 2021).

Der erste grandiose Blick auf den Wasserfall erwartet dich bereits wenige Meter vom Parkplatz entfernt auf einer Aussichtsplattform. Wenn wir die Augen schließen und an diesen Moment denken, dann können wir noch heute den Duft des Regenwaldes riechen, das wilde Gezwitscher der Vögel und das Rauschen des tosenden Wassers hören. Bei diesem Panoramaausblick wirst du das Gefühl haben weit weg von jeglicher Zivilisation zu sein.

wasserfälle costa rica la fortuna wasserfall ausblick plattform

„Wasserfälle Costa Rica: La Fortuna“

Nur wenige Meter entfernt von der Aussichtsplattform beginnen die Treppenstufen hinab zum Fuße des La Fortuna Wasserfalls. Es warten rund 530 Stufen auf dich, die dich serpentinenartig in knapp 15 Minuten direkt vor den tosenden Wasserfall bringen. Wenn du mutig genug bist, kannst du dir ein erfrischendes Bad in eines der natürlichen Schwimmbecken gönnen.

wasserfälle costa rica weg zum la fortuna wasserfall

„Wanderweg zum La Fortuna Wasserfall“

wasserfälle costa rica la fortuna

„Wasserfälle Costa Rica: La Fortuna“

wasserfälle costa rica la fortuna baden am wasserfall

„Wasserfälle Costa Rica: La Fortuna“

Unser Tipp

Plane deinen Besuch unbedingt gleich am Morgen. Ab 08:00 Uhr werden die Pforten geöffnet. Informiere dich vorab in deiner Unterkunft oder auf der Webseite des Parks bezüglich der Öffnungszeiten. Je nach Saison können diese ein wenig variieren. Wir waren einer der ersten Besucher und konnten den atemberaubenden Anblick des Wasserfalls und die idyllische Natur an den natürlichen Schwimmbecken für einige Minuten ganz für uns alleine genießen.

Der La Fortuna ist trotz seines recht hohen Eintrittspreises definitiv einen Besuch wert und zählt für uns zu den schönsten Wasserfällen in Costa Rica.

reisetipps Rio Celeste Wasserfall

Nur gerade mal 1,5 Autostunden von La Fortuna entfernt wartet im beeindruckenden Tenorio Nationalpark der zweite, atemberaubende Wasserfall auf dich. Hier wirst du im wahrsten Sinne des Wortes dein blaues Wunder erleben. Der rund 30 Meter hohe Wasserfall Rio Celeste ergießt sich hier in ein türkis-schilderndes Wasserbecken. Je nach Wetterlage und Lichteinfall schimmert das Wasser hier in allen erdenklichen Blautönen.

Doch bis du diesen atemberaubenden Wasserfall in seiner vollen Pracht erleben kannst, wartet zunächst eine recht holprige Anreise und ein abenteuerlicher Fußmarsch durch den Dschungel auf dich. Über Stock und Stein und matschigen Untergrund geht es 1,5 Kilometer durch das Dickicht des Nationalparks. In den frühen Morgenstunden ziehen hier oft noch Nebelschwaden durch die märchenhafte Regenwaldlandschaft und von überall her zirpt und raschelt es. Ein absolutes Regenwald-Erlebnis.

wasserfälle costa rica tenorio nationalpark wanderweg

„Regenwaldpfad, Tenorio Nationalpark“

tenorio nationalpark wegweiser wasserfall costa rica

„Wegweiser, Tenorio Nationalpark“

Die letzten 150 Meter bis zum Wasserfall haben es in sich, denn es warten wieder über 250 Stufen auf dich, die auf direktem Wege hinab zum Wasserfall führen. Doch der Anblick von der Plattform entlohnt jede Mühe und Anstrengung. Das helle, türkisblaue Wasserbecken und der rauschende Wasserfall im absoluten Kontrast zur umliegenden saftig grünen Dschungellandschaft bildet einfach das perfekte Postkartenmotiv.

Wir konnten uns von diesem leuchtend blauen Wasser kaum satt sehen. Diese Farben wirkten so magisch und fast schon surreal. Als würde man auf ein Gemälde blicken. Bei diesem Anblick ist es kein Wunder, dass die Ticos behaupten, Gott habe beim Malen des Himmels seinen Pinsel im Rio Celeste eingetaucht.

Hinweis

Der Eintritt zum Tenorio Nationalpark beläuft sich auf 12 USD (Stand April 2021). Der Park ist täglich von 8 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Einlass wird bis 14 Uhr gewährt.

reisetipps Llanos del Cortés Wasserfall

Der Wasserfall Llanos del Cortés ist noch ein richtiger Geheimtipp und darf deshalb auf unserer Liste der TOP 5 Wasserfälle in Costa Rica nicht fehlen. Versteckt in der nordwestlichen Provinz Guanacaste und nur unweit der berühmten Panamericana liegt dieser traumhafte Wasserfall.

Anders wie der La Fortuna oder Rio Celeste Wasserfall ergießt sich der Llanos del Cortes in mehreren Kaskaden entlang einer mit Moos bedeckten Felswand. Direkt am Fuße des Wasserfalls befindet sich ein natürliches Schwimmbecken umgeben von der üppig grünen Landschaft Costa Ricas. Mit etwas Glück begegnest du hier auch ein paar Affen, die in den Baumwipfeln umherspringen.

Den Llanos del Cortés Wasserfall erreichst du am einfachsten mit einem Mietwagen. Kurz nach der Highway Abfahrt passierst du eine Schranke, an der auch der Eintritt zum Wasserfall bezahlt wird. Die Kosten belaufen sich auf rund 7 USD (Stand April 2021). Auf einem großzügig angelegten Parkplatz kannst du dein Auto ganz bequem abstellen.

Jetzt trennen dich nur noch wenige Meter von deinem Wasserfall-Erlebnis. Über mehrere, breit angelegte Platten und Stufen geht es durch den dichten Dschungel bergabwärts. Mit jedem Schritt wird der Klang des herabfließenden Wassers lauter und nach nur wenigen Minuten erreichst du die letzten Stufen, von wo aus du bereits durch die dicht bewachsenen Bäume, Palmen und Sträucher einen Blick auf die Lagune und den Wasserfall erhaschen kannst.

Wir haben uns sofort in diese idyllische Dschungeloase verliebt. Dieser Ort hat einen Platz unter den schönsten Wasserfällen von Costa Rica verdient.

Die Wasserfälle kannst du übrigens auch von oben bestaunen. Ein abenteuerlicher Pfad führt dich durch dicht bewachsene Buschland hinauf zum Wasserfall. Hier befindet sich auch nochmal ein natürlicher Pool, der den Wasserfall speist.

Unser Tipp

Wir empfehlen dir den Besuch am frühen Morgen oder am späten Nachmittag. Der Wasserfall ist bei Touristen eher unbekannt, allerdings treffen sich hier viele Einheimische mit der ganzen Familie für ein ausgiebiges Sonnenbad.

reisetipps Nauyaca Wasserfälle

Entlang der traumhaften Pazifikküste zwischen dem berühmten Manuel-Antonio-Nationalpark und dem idyllischen Küstenstädtchen Uvita wartet in der Region Puntarenas ein absoluter Wasserfall Juwel auf dich. Die Nauyaca Wasserfälle zählen für uns zu den schönsten und majestätischsten Wasserfällen die Costa Rica zu bieten hat. Die versteckte Lage und der doch sehr abenteuerliche Weg dorthin machen dieses Wasserfall Erlebnis einfach einzigartig.

Die Nauyaca Wasserfälle befinden sich inmitten der tropischen Landschaft Costa Ricas an einer rund 80 Meter breiten Schlucht. Sie sind nur fußläufig über einen rund 3 Kilometer langen Pfad durch den Regenwald erreichbar. Plane für die Wanderung mindestens 1- 1,5 Stunden ein.

Optional besteht auch die Möglichkeit eine geführte Reittour zu buchen und auf dem Rücken eines Pferdes bis zu den Wasserfällen zu reiten.

Wirfst du einen Blick auf die Landkarte, wirst du schnell merken, dass die Wasserfälle direkt an der Hauptstraße 243 eingezeichnet sind. Hier befindet sich aber lediglich das Informationszentrum. Hier bezahlst du den Eintritt für die Wasserfälle. Der reguläre Preis für Wanderer liegt bei rund 8 USD (Stand April 2021).

Nur wenige Meter vom Informationszentrum entfernt führt rechts eine rund 1,2 Kilometer lange Schotterpiste dich zum Parkplatz der Nauyaca Wasserfälle.

Hinweis

Beachte bitte, dass du diese Straße nur befahren kannst, wenn du einen Allradantrieb besitzt. Alternativ kannst du dein Mietfahrzeug am Informationszentrum parken und dich bereits von dort fußläufig auf den Weg zu den Wasserfällen machen.

Vom Parkplatz aus führte uns eine große Stahlbrücke direkt über den Rio Barú und hinein in den üppig bewachsenen Regenwald Costa Ricas. Begleitet von einem überaus lauten Grillengezirpe machten wir uns auf den Weg zum Wasserfall. Immer wieder kreuzten Armeen von Blattschneideameisen unseren Weg und über uns in den Baumwipfeln ertönte vereinzelt das schrille Kreischen von herumtobenden Kapuzineräffchen.

Ein bisschen Regenwald Feeling für dich!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Trotz der extremen Hitze genossen wir immer wieder den gigantischen Ausblick auf die tiefe Schlucht des Rio Barú, eingebettet in den unberührten und schier undurchdringlichen Regenwald von Costa Rica.

ausblick rio barú costa rica

„Ausblick Rio Barú Schlucht, Costa Rica“ 

Nach knapp einer Stunde erreichten wir klitschnass geschwitzt aber überglücklich den Eingang der Nauyaca Wasserfälle. Nach dem langen und schweißtreibenden Fußmarsch wollten wir einfach nur noch eins, ab unter die Wasserfall-Dusche. Wir folgten dem schmalen Wurzelpfad bergab und bereits nach wenigen Metern erblickten wir die atemberaubenden Wasserfälle.

wasserfälle costa rica nauyaca falls drohnenaufnahme

„Wasserfälle Costa Rica: Nauyaca Kaskaden“

Die Nauyaca Wasserfälle bestehen aus zwei großen Kaskaden, die über einen steinigen Naturpool miteinander verbunden sind. Der obere Wasserfall misst eine Höhe von knapp 45 Metern und das Wasser fällt hier wie ein riesiger Schleier entlang der Felswand. Der nur halb so große untere Wasserfall ergießt sich über mehrere stufenförmigen Kaskaden in ein tiefblaues Naturbecken. Der Anblick dieser beiden Wasserfälle machte uns mal wieder sprachlos.

wasserfälle costa rica nauyaca kaskaden unterer wasserfall
nauyaca wasserfälle costa rica

„Nauyaca unterer Wasserfall, Costa Rica“

nauyaca obere wasserfälle costa rica

„Nauyaca oberer Wasserfall, Costa Rica“

Wir verbrachten mehrere Stunden an den Wasserfällen und konnten uns einfach nicht satt sehen. Wir lauschten dem Rauschen des herabstürzten Wassers, tauchten in das erfrischende, tiefblaue Naturbecken und genossen den sanften Sprühnebel der uns unter der heißen Sonne Costa Ricas immer wieder eine Abkühlung verschaffte.

Hinweis

Das Baden an den Nauyaca Wasserfällen ist nur im unteren Becken möglich. Ein schmaler Pfad führt dich in wenigen Minuten zum oberen Wasserfall, der dir auch einen atemberaubenden Blick auf die Schlucht eröffnet.

Für uns waren die Nauyaca Wasserfälle ein absolutes Highlight und zählen für uns zu den schönsten und imposantesten Wasserfällen in Costa Rica. Der perfekte Ort für Abenteurer und Naturliebhaber.

reisetipps La Paz Wasserfall

Der Letzte unserer TOP 5 der schönsten Wasserfälle in Costa Rica ist der La Paz Wasserfall. In der Provinz Alajuela auf der landschaftlich eindrucksvollen Strecke zwischen dem mächtigen Vulkan Poas und dem Örtchen San Miguel liegt der Wasserfall direkt in einer scharfen Rechtskurve.

Der Wasserfall wird vom gleichnamigen Fluss La Paz gespeist, der hoch oben am Poás Massiv entspringt. Direkt an der Straße befindet sich eine Brücke. Hier kannst du dein Auto abstellen und den Blick auf den Wasserfall in vollen Zügen genießen. Über einen kleinen Pfad kannst du auch bis zum Wasserfall vordringen und dich sogar hinter die tosenden Wassermassen stellen.

wasserfälle costa rica la paz wasserfall

„Wasserfälle Costa Rica: La Paz Wasserfall“

Der Streckenabschnitt vom Wasserfall La Paz bis San Miguel ist traumhaft schön. Hier fährst du entlang einer wildromantischen Landschaft. Hier kannst du auch immer wieder am Straßenrand halten und die Aussicht genießen. Großflächige Wiesenabschnitte laden auch für ein gemütliches Picknick ein. Aber Vorsicht! Hier tummeln sich auch gerne mal Nasenbären im Gebüsch und die kleinen Räuber schnappen sich gerne mal deine Futteralien.

la paz wasserfall costa rica

„La Paz Wasserfall, Costa Rica“

nasenbär costa rica

„Nasenbär Costa Rica“

Nur unweit des Wasserfalls befinden sich die La Paz Wasserfallgärten. Auf einer Fläche von rund 28 Hektar erwartet dich hier ein Naturparadies aus Wasserfällen, Nebelwald, Orchideengärten und dem größten Schmetterlingshaus des Landes.

Die Wasserfallgärten sind täglich von 8 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt beläuft sich auf 48 USD. Wir selbst haben den Park nicht besucht, da wir bereits mehrere Reservate in Costa Rica besucht haben.

Lässt es die Wetterlage zu und du hast noch Zeit, dann mache unbedingt einen Abstecher in das Privatreservat Bajos del Toro. Hier befinden sich einige der schönsten Wasserfälle in Costa Rica, darunter auch der über 90 Meter hohe Catarata del Toro, Costa Ricas höchster Wasserfall.

Hinweis

Bitte beachte, dass du die Wasserfälle auf dem Privatreservat nur von Montag bis Samstag besuchen kannst. An Sonntagen ist der Wasserfall del Toro nur für Gäste der Lodge zugänglich. Mehr Informationen zur Anreise, der Unterkunft und auch den Wasserfällen findest du direkt auf Catarata del Toro.

Leider spielte das Wetter bei uns an diesem Tag nicht so mit, weshalb wir diese Wasserfälle nicht besuchen konnten. Für uns definitiv ein Grund nochmal in das traumhafte Costa Rica zu reisen.

a

Hat dich das Costa Rica Fieber gepackt?

Steht Costa Rica schon auf deiner Reiseliste, dann solltest du diese fünf einzigartigen Wasserfälle in Costa Rica nicht verpassen. Welcher dieser Wasserfälle hat dein Abenteuerherz am höchsten Schlagen lassen? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Du hast gerade keine Bohnen für uns übrig? Das macht natürlich nichts!
Du kannst uns gerne auch auf anderem Wege unterstützen.

Die 5 schönsten Wasserfälle in Costa Rica

Habt ihr auch diese eine Leidenschaft, die euch glücklich macht? Etwas für was ihr brennt und alles dafür tun würdet? Möchtet ihr auch manchmal aus dem Alltagstrott ausbrechen und einfach losziehen und wieder diesen einen Glücksmoment verspüren?

Schreibe einen Kommentar

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Pin
Teilen
E-Mail